Sie sind hier: Startseite

Willkommen

Liebe Kunden und Freunde der Lippe-Apotheke,

Gesundheit - das wünschen wir Ihnen. Wir wollen Sie natürlich dabei unterstützen Ihre Gesundheit zu bewahren. Und dazu zählt natürlich nicht nur die Versorgung mit Medikamenten, sondern Sie sollen auch von unseren fundierten Kenntnissen und unserem breiten Service-Angebot profitieren. Sie haben Fragen zur gesunden Ernährung, brauchen Informationen zur medizinischen Hautpflege, wollen Ihren Blutdruck überwachen, oder sich Ihren Blutzucker bestimmen lassen? Dann fragen Sie uns, das Team der Lippe-Apotheke. Wir kümmern uns gerne um Ihre Gesundheit.

Ihr Klaus Winterseel und das Team Ihrer Lippe-Apotheke.

Thema Aktuell

Arzneimittel-Kombinationen: Wann wird's gefährlich?
Wer kennt das Problem nicht? Mit jedem seiner Freunde versteht man sich prächtig, aber sobald zwei dieser Freunde gemeinsam eingeladen werden, kommt es zum Streit. "Die Chemie stimmt eben nicht". Genau das gleiche kann passieren, wenn man mehrere Arzneimittel gleichzeitig einnimmt. Obwohl jedes Medikament einzeln positiv auf die Gesundheit wirkt, können bei gleichzeitiger Einnahme unerwünschte, ja mitunter sogar lebensgefährliche Wechselwirkungen auftreten.

Genau wie zwei Menschen, die sich zufällig treffen, sich spontan sympathisch oder unsympathisch sein können, so können zwei gleichzeitig eingenommene Arzneimittel sich derart beeinflussen, daß es zu Wirkungsverlust aber auch zur Verstärkung kommen kann. Können diese Folgen vorhergesehen werden? Sind vielleicht solche unerwünschten Wirkungen bei bestimmten Arzneimitteln besonders häufig? Muss an solche Probleme auch gedacht werden, wenn man sich selber Arzneimittel in der Apotheke kauft, ohne ein Rezept vom Arzt? Was kann passieren, wenn Medikamente von verschiedenen Ärzten verordnet werden?. ...mehr

Neues aus dem Gesundheitswesen

Haie füttern. Wie Gesundheitsminister Jens Spahn demApothekensterben zuschaut. Was für ein geschickter Coup von Bundeskanzlerin Angela Merkel hätte das sein können! Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen raus aus dem Verteidigungsministerium und hin nach Brüssel. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn raus aus dem Gesundheitsministerium und hinein ins Verteidigungsministerium. Und Annegret Kramp-Karrenbauer? Hätte als Parteivorsitzende weiter an der Erneuerung der CDU arbeiten können. Hätte – hätte Jens Spahn das Verteidigungsministerium übernommen, für die Bundeswehr hätte es ein Glücksfall werden können. ... mehr

Phytothek

In Lippetal ist es nicht anders als in Berlin, Hamburg oder München. Die Zahl derjenigen, die ihre gesundheitlichen Beschwerden mit Naturarzneien behandeln möchten, nimmt seit vielen Jahren stetig zu. Insbesondere Frauen setzen zu 79 Prozent auf die Heilkräfte der Natur. Auch wir stellen ein steigendes Interesse an pflanzlichen Arzneimitteln fest. Wir setzten deshalb auf ein innovatives Konzept, mit dessen Hilfe wir unsere Kompetenz bei pflanzlichen Arzneimitteln verdeutlichen, die so genannte „Phytothek”. Wir möchten unseren Kunden mit der Phytothek zeigen, dass es nur in der Apotheke qualitativ hochwertige pflanzliche Präparate in Verbindung mit einer kompetenten Beratung gibt. ... mehr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren