Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Gesundheitspolitik

Gesundheitspolitik

Eine viel zitierte Definition von Gesundheit ist diejenige der Verfassung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vom 22. Juli 1946. Sie lautet: „Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht die bloße Abwesenheit von Krankheit oder Gebrechen.“ Aus Wikipedia

2020 – ein neues Jahr und das alte Problem
Oder: Sollte man als Politiker Wahlversprechen einhalten?
Unser Gesundheitsminister hat es nicht leicht. Worum muss er sich nicht alles kümmern! In erster Linie um die Gesundheit der Bürger dieses Landes natürlich. Und dann um die Krankenkassen, die Pflege, die Hilfsmittelversorgung, die Ärzte, die Apotheken, eine funktionierende Arzneimittelversorgung. Nicht zuletzt auch um das Wohlergehen der großen ausländischen Arzneiversandkonzerne. Das alles unter einen Hut zu kriegen, ist nicht leicht. Da kann einem das eine oder andere schon einmal aus dem Blickfeld geraten. Zum Beispiel das Apothekensterben. ...mehr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren