Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Gesundheitspolitik

Gesundheitspolitik

Eine viel zitierte Definition von Gesundheit ist diejenige der Verfassung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vom 22. Juli 1946. Sie lautet: „Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht die bloße Abwesenheit von Krankheit oder Gebrechen.“ Aus Wikipedia

Haie füttern
Wie Gesundheitsminister Jens Spahn dem
Apothekensterben zuschaut

Was für ein geschickter Coup von Bundeskanzlerin Angela Merkel hätte das sein können! Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen raus aus dem Verteidigungsministerium und hin nach Brüssel. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn raus aus dem Gesundheitsministerium und hinein ins Verteidigungsministerium. Und Annegret Kramp-Karrenbauer? Hätte als Parteivorsitzende weiter an der Erneuerung der CDU arbeiten können. Hätte – hätte Jens Spahn das Verteidigungsministerium übernommen, für die Bundeswehr hätte es ein Glücksfall werden können. ...mehr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren