Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Aktuelles

Sonnenschutz

Der Sommerurlaub steht vor der Tür und wie jedes Jahr zieht es Zehntausende in die heißen sonnigen Länder des Südens. Selbstverständlich, denn die Sonnenstrahlen und die langen, hellen Tage heben Stimmung und Leistungsfähigkeit. Außerdem sind sie wichtig für die Vitamin-D-Bildung in der Haut. Doch übertriebenes Sonnenbaden hat seine Folgen, zumal die Intensität der Sonnenstrahlen durch den Rückgang der Ozonschicht zugenommen hat.

Wir wollen Ihnen Tipps und Informationen geben, damit Sie die Sonne richtig genießen können. Die Sonne ist eine lebenswichtige Energiequelle, aber sie birgt auch Risiken. Mit ihr ist es wie mit vielen schönen Dingen im Leben: Zuviel ist ungesund. Es sind die ultravioletten Strahlen UVA und UVB, die schädigend auf unsere Haut wirken. Die UVB-Strahlen dringen in die Oberhaut ein. Eine zu hohe Dosis an UVB-Strahlen führt bereits in kurzer Zeit zu schmerzhaftem Sonnenbrand. Die UVA-Strahlen dringen tiefer in die Haut ein. Sie verursachen die vorzeitige Alterung der Haut, Sonnenallergien und erhöhen das Risiko von Hautkrebs. UVA-Strahlen sind darum so gefährlich, weil man die Belastung nicht unmittelbar spürt.



Wie lange darf ich mich in der Sonne aufhalten?

Faustformel:
Eigenschutzzeit x Lichtschutzfaktor

Die Eigenschutzzeit ist abhängig vom Hauttyp. Der Auflistung unten können Sie entnehmen welcher Hauttyp für Sie zutrifft.


Kinder
• besonders anfällig für Sonnenbrand
• Eigenschutz 5-10 Minuten

Sonnenallergie gefährdete Haut
• überempfindliche Reaktion auf UV-Strahlen
• Hautausschläge
• Eigenschutz 5- 10 Minuten

Typ 1
• rotblondes Haar, sehr heller Teint
• extrem emfindliche Haut, sehr schneller Sonnenbrand
• Eigenschutz 5-10 Minuten

Typ 2
• blondes Haar, heller Teint
• empfindliche Haut, schnell Sonnenbrand
• Eigenschutz 10 - 20 Minuten

Typ 3
• braunes Haar, mittlerer Teint
• machmal Sonnenbrand
• Eigenschutz 20 - 30 Minuten

Typ 4
• dunkelbraunes Haar
• dunkler Hauttyp, selten Sonnenbrand
• Eigenschutz ca. 45 Minuten